Samstag, 27. Februar 2010

Ideenschmiede

Dieser Tage habe ich wieder Unmengen von Fan-Post bekommen. Unter anderm von Svenja! Mit Kopp auf'm Brief!


Und um die Frage zu beantworten, in der Badewanne! Jawoll! Wenn ich wie ein Chilli-Schote so vor mich hin.......... naja, chille eben. Is' klar! Dann blitzt mein Geist! Meistens! Dann liege ich da und hoffe, dass ich nicht absaufe lasse meinen Gedanken freien Lauf. In den häufigsten Fällen ist es eine Bemerkung am Rande, oder ein kleines Wort in einem Kommentar. Meist unbedacht dahin gesagt, aber für mich Käse wert!

Naja, und wenn ich da so plantsche entsteht das Grundgerüst. Ganz von alleine! Die Hirnsplitter kreiseln im Raum und formieren sich! Nur leider nicht zu ganzen Sätzen! Was etwas bedauerlich ist. Gut, ich war in Deutsch noch nie 'ne Leuchte. Hab' ich auch nicht behauptet. Wo soll's also her kommen? Mir hat der Autor immer irgend etwas anderes sagen wollen. Genau wie in Kunst. Also ich bin heute noch der Ansicht, dass ein Glas Wasser nicht unbedingt die "Reinheit" symbolisiert. Vielmehr könnte da noch Platz gewesen sein und der Becher eben stilistisch ganz gut gepasst. Der Künstler sich sozusagen nicht anders zu helfen wusste! Füllstoff halt! Oder keine Kaffeetassen malen konnte! Und mal ehrlich............... was will die Autorin euch jetzt sagen? Außer die Frage beantworten. Häää? Also mit Sicherheit nichts Tiefschürfendes! Viel zu anstrengend. Vor allen Dingen, wenn der Schädel brummt!

Wie dem auch sei, meine Geschichten kommen von euch! Ich habe damit nix zu tun! Bin sozusagen unschuldig! Non mea culpa! Wie wir Kirchenmäuse zu sagen pflegen!

Und das Blümchen ist für dich! Ja genau! Für dich! Hab' ich heute Morgen extra geplückt!

Kommentare:

  1. Geh bitte oft baden... damit es nie aufhört!

    AntwortenLöschen
  2. Also von mir kommt aber die Süße nicht gedanklich in einer schmutzsaumäßigdreckigausssehenden Badewanne. *grins* Ansonsten bitte nochmal von vorne und immer schön dabei bleiben mit den zauberhaften Pieps geschichten, ich liebe sie auch, die Geschichten und die Maus. LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. hachja ....WER liebt sie nich ....die Maus)...
    seufzt der Krötenkater:-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Piepsmaus, die Ideenschmiede muss dringend geputzt werden, nich dass da ma irgendwas "Schmutziges" raus kommt...ä h hab ich das jetzt gesagt...

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Piepsmaus,
    ich hoffe es geht dir gut.
    Mir geht es gut.
    Was macht der Käse? Hast du immer genug davon?
    Das Wetter hier in Kiel wird immer schöner.
    Grüße bitte alle süßen Mäuse von mir.
    Deine Svenja
    PS: Da ist ein kleiner Fleck in deiner Badewanne.
    Den musst du mal wegwischen.

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!