Sonntag, 14. März 2010

Letztens in Berlin

Neulich hielt ein großer Reisebus vor'm Gemeindesaal. Und ganz viele Opis und Omis sind da eingestiegen! Und ich natürlich auch! Da musste ich mit! Juchhu! Auf zum Pokerturnier! Kaffeefahrt! Wie cool ist das denn?!

Unterwegs hat uns der Reiseleiter ganz viele nützliche Dinge gezeigt. Die man gut gebrauchen könnte. Hatta gesacht! Obwohl, üüüüüüüüüüch war da skeptisch! Verspiegelte Sonnenbrillen, Gummi's für unter'n Ärmel, Spielkarten. Und so Zeugs. Okääääy, die Brillen waren ziemlich steilisch! Da konnte man drüber reden! Aber die Karten? Tsss, die war'n wohl 'n bisschen kaputt. Mit umgeknickten Ecken! Oder Risse drin. Manche waren auch total bekrickelt! Voll das Altpapier! Das will doch niemand haben! Aber denkste! Die gingen weg, wie warmer Stinkekäse!

Wie dem auch sei, plötzlich waren alle ganz aufgeregt. Angekommen! Der Reiseleiter hatte wohl noch gemeint, in Zweierreihen aufstellen. Wir gehen geordnet! Hat aber keiner drauf gehört. Alle ins Hotel gestürmt. Und ich natürlich hinterher! Aber da war was los! Kann ich mal sagen! Voll die Zankerei im Foyer! Ham' bestimmt gedacht, die kriegen kein Kaffee mehr ab! Aber mal ehrlich! Mit Maske auf'm Kopp kann man eh kein' Kaffeepott gewinnen nix trinken!

Kommentare:

  1. *lach Pieps du kommst aber echt rum. Und hast du dir dann doch noch was mitgebracht von der Kaffeefahrt? Den tollen Becher? Sieht aber echt schick aus.

    KnuBu Ela

    AntwortenLöschen
  2. Ay Piehieps - wat nu, haßde nu die Frau Bundeßkanßlerin jesehn oder nisch? Un Frau Weßderwelle? Fährßde NUR ßum Kaffetrinken ekßtra nach Berlin und trinkßt denne jar keen? Du bißt vielleicht ne Mauß, ay...!!!

    AntwortenLöschen
  3. Du lässt dir aber nicht so eine blöde Heizdecke andrehen, oder? Und es wird nichts unterschrieben, sonst schimpft die Tante aus Kiel.

    AntwortenLöschen
  4. Oh cool - das nenn ich ne Erlebnisreise. Sachma... haste zufällig was von dem Pokerüberfall mitbekommen? Wenn du da nen Tipp hast für die grünen Männchen, kommst du ganz groß raus!
    Schicke Kaffeetasse hast du dir mitgebracht und auch ne Nähmaschine? Pass mal nur aus, dass du dir dein Schwänzchen nicht aufs Kleid nählst... Sieht doof aus und aua machts auch *kopfnick

    AntwortenLöschen
  5. Ja und, nur Kaffee getrunken in Berlin? Und dann noch womöglich als blinder Passagier, oder? Wenn ich da ma kein Zusammenhang sehe, mit dem Poker-Überfall... tssssssssss

    AntwortenLöschen
  6. Ich sags ja ....das PIEPS kann man nich alleine lassen tun so .....aber zum Glück gibbet nu "Superkater" der aufpasst uhund der hat auch sogar nen Piepser ....jawoll...
    nur mal so anmerken wollte
    die
    Martina Paderkroete:-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich empfehle dir dringend ne Lamadecke für hunderttausend Euro, wirst du im Winter nie frieren.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  8. mensch pieps hättst mir ne sms geschickt, hätt ich dir abgeholt, ich war doch auch in der hauptstadt! :-)

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!