Sonntag, 18. Juli 2010

Die Ameise

Heute war ich ma' langsam wieder in den Hintergassen von Gemeinde unterwegs. So nach 'm Rechten gucken! Weil geht ja ümmer direkt drunter un' drüber! Also wenn ich nich' aufpass'! Da meint dann jeder gleich, er könnt' machen, wassa wollte! Un' am meisten die Katzen! Nur ich musst' mich ja au' erst wieder erholen. So nach den ganzen Strapazien die Tage un' Wochen! Abba egal, ich bin wieder hier ........... dumdideldei ........... in meinem Revier ......... trallala

Un' wat meinste, wer noch da wa'? Hä? Dem Robert seine Ameise! Un' zum Glück hatt' ich meine Knipse bei! Weil sonst glaubt mir ja eh wieder keiner! So wie ümmer! Abba waa' ganz schön anstrengend! Weil die olle Ameise wollt' gaa' nich' so still steh'n bleiben! Ümmer is' se wieder weg gelaufen! Un' ich hinterher! Weil wär' doch gelacht! Nur bin ja Profi-Hinterherläuferfotografin! Un' als die Ameise un' ich so aussa Puste waa', da hatt' ich meine Schonks! Guxx, da isse! Jez musste nur no' "Gemeinde" auf der Ka'te suchen! Abba dat schaffste schon! Is' nämlich gleich neben "Exil"!

Kommentare:

  1. Pieps, gottseidank biste wieder aufm Damm. Und es ist gut, daß endlich wieder jemand in de Gassen für Ordnung sorgt. Die Geeindeschwester machte ja auch, was sie wollte.
    Mönsch is dat schön, das du die Ameise vom Robert gesichtet und fotografiert hast. Isse doch nicht auf dem Weg nach Frankreich.
    Schlaf gut Pieps und erhole Dich.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. hey pieps, halt dich mal diese woche zurück mit deinen abenteuern. soll ja wieder heiss werden!

    AntwortenLöschen
  3. Hach Piepsilein, dem Himmel sei Dank, datte wieder im Revier un fitt bis. Nä, un gleich voll die Ameise gesichtet. Ich sachs ja, ein Energiebündel, datt Piepsmäusken...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pieps, mal immer schön langsam mit den kleinen Tierchen, wenn die pullern ists unangenehm, auch für kleine Mäuschen, also nicht ärgern.

    LG und eine wundervolle Woche wünscht dir Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Haste gut gemacht Pieps der Robert freut sich bestimmt...

    AntwortenLöschen
  6. Endlich geschafft, die Ameise kommt zu Robert. Wenn ich demnächst nichts mehr hören lasse, dann ist der Computer kaputt!
    Gell, Pieps es ist echt nicht so einfach die Ameise auf's Foto zu kriegen. Roberts grosser Freund hat dumm dahergeredet...und nu hören wir schon 5 Tage nix mehr von ihm. Er wollte viele Ameisen-Bilder liefern...Tja! Wenn man so angibt!
    Robert hat Dich angeblich gestern neben dem Mond gesehen. Er sass mit Fernglas im Bett, schaut aus dem Fenster und schreit: Da war der Pieps, aber jetzt ist er wieder heim!
    Jetzt bist Du in seinem Herzen
    Ich wünsche Dir einen Katzenfreien Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Ja, die Ameise ist ja ein Makrophoto! Glück gehabt, dass sie stillhielt, das war wohl die Sommerhitze.

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!