Montag, 18. Oktober 2010

Bahnhof

ÜMMER sagen ALLE, datt se mich nich' richtich versteh'n wör'n! Un' die Claudia, also die aus die Sitti, die sacht dat au'! Jawoll, datt haste gesacht! Un' ich seh' dich! Ich guck genau zu dir hin! Aus'n Augenwinkeln! Hab' dich voll fixi_iert! Kannste leugnen, wie de willst! Nur dabei geh' ich do' schon in die Schule! Wir sin' sogar schon beim EFF! Un' bis dahin kann ich au' perfekt! Also Hochdeutsch! Guck .............

AAAAAH, BEEEEE, TSEEEEE, DEEEEE, EEEEEH, ÄFFFFF

............. Nur jez weiß ich au' nich' weiter! Abba ich hab' gehört, wie die sich unterhalten ham! Am Imbiss! Dat maus, wennse nich' so 'ne gute Aussprache hat, dann soll se lieber gleich zum Logopeden geh'n! Zahlt die Kasse! Blöd is' jez allerdings, datt ich keine Kasse hab'! Muss ich na'her wohl no' im Supermarkt vorbei! Da steh'n paar rum!

Nur weißte, ich seh' gaa' keine Logomotiwe! Weit un' breit nix, nix, nix un' dreimal nix! Nich' ma' 'ne Dampf-Log! Un' Schienen sin' dat glaub' ich au' nich'!

Kommentare:

  1. Natürlich findest Du da keine Logomotiwe, weil es heißt ja auch Loggopede, also von pedes = Fuß, und somit frei übersetzt. Loggisch, zu Fuß.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Oder vllt ne Fantom-Loggomotive ;) Liebes Mäuschen, Fantasie hat noch keinem geschadet! Und beim Schreiben erst recht nich, also bleib, wie du bist. Aber um ne Kasse sollteste dich kümmern, weißt ja wie schnell man so verunfalln kann und muss ins Krankenhaus! Dann nützt die ganze Logopädie nix mehr!

    AntwortenLöschen
  3. Loggopäde ist nur so'n SchickiMicki Ausdruck für Fußpfleger damit die mehr Geld nehmen könn. Geh da bloß nicht hin, Pieps. Die wichtigen Regeln kann ich dir alle sagen.
    Und für Claudia übersetz ich doch immer, damit sie auch alles mitkriegt.

    AntwortenLöschen
  4. Pieps, die Dich nich verstehen, die sollen mal zum Ohrenarzt gehen.
    Logopäde nützt nicht viel und ist ja sooo teuer. Zuert musste mal in eine Krankenkasse und dann sehn wir weiter. So ne Supermarktkasse is nich dat richtige. Allerdings hätteste dann felleicht das nötige Moos.
    Deine Aussprache ist richtig gut - ich meine bis zum Äff.
    Üb tüchtig weiter - dann wird das schon

    AntwortenLöschen
  5. hömma pieps, ausschbrache hin oder her, an de pedes brauchstde langsam n paar warme schühleins. un n pullöferlein wär auch nötig.

    AntwortenLöschen
  6. und hastde überhaupt gesehn, dem irmili ihr professer soschwatzky hat n zentrum. ich glaub, das hat dat irmili noch gar nich gewusst.

    AntwortenLöschen
  7. ... hey Pieps ,
    mit der Lokomotive und Lokopede , da haste wohl wat falsch verstanden ;o)
    Aber verzichte doch auf den Lokopeden - man versteht dich sehr gut , ich glaube hier tut jeder wissen , wat du meinst ;o)

    GLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Dank eines gütingen Hinweises habe ich es gefunden.
    Danke schön dafür. Ich weiß ja nich so genau, ob er der Richtige is - der hat soviel Goethe un so im Koppe.

    AntwortenLöschen
  9. habe die Frage nach dem Prof. gelöscht, weil - dat ? stand soweit unten. Platzvergeudung.
    Aber mir fällt gerade auf, da wohnt auch Katja Katz, und die is gefährlich

    AntwortenLöschen
  10. Hömma, Pieps, sonn Quatsch! Man versteht Dich Eins-A nämlich. Ich denk ma, da is wohl der Ohrenarzt fällich, hmmm...
    Laß datt ma mit dem Lokomotipeden, der bringt Dir nur wieder Unsinn bei. Komm lieber hierher, ich hab watt Käse für Dich unne Kasse brauchste auch nich. Von mir kriechste kostenlos, nä.

    AntwortenLöschen
  11. Also viele sagen, dass Hochdeutsch die erste Fremdsprache war, die sie lernten, bei mir war das auch so!
    Ich bin noch mit Wiener Dialekt aufgewachsen, das ist heute nicht mehr so, im Kindergarten ist schon Schönsprech angesagt!

    Liebe Grüsse und sprich weiterhin, wie dir der Schnabel geachsen ist.

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!