Montag, 28. März 2011

Tipps & Tricks Part I


Kommentare:

  1. Pieps, für meine Begriffe ist der Eingang zu groß.
    Da käme Rex-Brutus mit der Pfote rein - ob auch wieder raus, weiß ich nicht.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Rex-Brutus ist schon recht furchterregend ;)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt haste dich wieder total dreckig gemacht, du kleine Wühlmaus.

    AntwortenLöschen
  4. Oje, der fletscht schon die Zähne. Der Eingang ist definitiv zu breit.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich fürchte auch, Du musst die Schippe noch mal in die Hand nehmen und das Loch kleiner buddeln, da kommt Rex-Brutus locker hinterher... Oder ist das vielleicht Absicht? Schick genug ist er ja, ;-). (Aber lass das bloß die Gemeindeschwester nicht wissen...)

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Hast du dir jetzt ein Schloss gebaut? Da brauchst du aber noch eine Mauer drum, viel zu offen für Feinde!

    Liebe Grüße Shoushou

    AntwortenLöschen
  7. Warte, ich werf dem mal ein Mettbrötchen hin.
    Vleicht haste dann Ruhe...

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. hm.... das beste wird sein, du zähmst dir den!

    AntwortenLöschen
  9. keep posting like this it’s really very good idea, you are awesome!

    paxil

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!