Sonntag, 4. September 2011

Anglerfreuden


Kommentare:

  1. Hmpf...ok, ok. Du hast gewonnen. Du kannst den Goldfisch mitnehmen und brauchst keinen neuen zu fangen. Lass ich eben meine Klamotten hier. Ich hab ja die Motorradsachen an. grmpf...

    AntwortenLöschen
  2. Na also... Tzwännja ist ja einsichtig... Dann kann's ja losgehen ;-) Mit Frau, Sack, Pack und Fisch :-)

    Knuddel, dieMia

    AntwortenLöschen
  3. @Mia: Einsichtig, pöh! Gegen die kleine süße Kneule kommste einfach nicht an. Hast du mal versucht, ihr Fell zu waschen? Dann weißt du was ich meine... :-)

    AntwortenLöschen
  4. *kicher* DAS würde mich jetzt aber auch mal interessieren

    AntwortenLöschen
  5. Also, gewonnen ist gewonnen.
    Aber die Sache mit dem Fellwaschen würde ich auch gern hören!

    AntwortenLöschen
  6. Die einzige, die dabei gehörig eingeseift wurde und klitschenass war, das war ich. Und das Badezimmer natürlich...
    Und als Pieps dann doch mal nass geworden ist, musste ich sie tagelang unter der Wolldecke in MEINEM Sessel begöhschen mit heißem Kakao, Mozartkugeln und einem Dutzend Gerichten, die ich nicht kochen kann.
    Seitdem wasch ich sie nicht mehr...

    AntwortenLöschen
  7. Abba der Mr Dick und der Joey, die konnten dat koch'n, nää!? Un' der Vasili vom Sirtaki :> Boah, wa' dat lecker!

    TZWÄÄÄNNJA, ICH LASS' SCHOMMA WASSER EIN!

    AntwortenLöschen
  8. Mönsch Pieps
    Deinee Blog is so watt von geil,
    hab Dir mal bei mir verlinkt kannste bisschen rumschüffeln .Kuchen für Mäuse gibts och noch.
    Tante Christa*lach*

    AntwortenLöschen
  9. @Pieps: MrDick schickt uns heute noch jedes Jahr 'ne Weihnachtskarte. Hmpf...

    AntwortenLöschen
  10. PS: kein Wasser mehr. Volker ist gleich hier und dann wollen wir los.

    AntwortenLöschen
  11. Wenn du da bist, musst du unbedingt mal bei Karl-Erik vorbei. Drr wohnt in Smaland mitten im Wald (Muss die Svenja bisschen auf die Wurzeln aufpassen und die Bäche übern Weg ...). Der hat ne coole Hütte da direkt am See mit ganz vielen Nägeln drin. Und jeder Nagel hat seine eigene Bedeutung! Ich glau, der Karl-Eriki ist jetzt schon so 93 Jahre alt. Aber voll fit. Der fängt dir im See auch nen richtig tollen Hecht. Vergiss den doofen Goldfisch. Und schwimmen kann man in dem See auch ganz toll. Und Boot fahrn drauf.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  12. bist du sicher das Goldfisch schmeckt?? ich mag lieber einen Goldbutt..
    LG vom katerchen der auch gerne angelt

    AntwortenLöschen
  13. Piepsi, du musst aber auch immer deinen Kopf durchsetzen ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Goldfisch? Ich kann einen schmieden. ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Na, da haste ja wieder "Schwein" gehabt und nur, weil die Svenja so gutmütig ist :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!