Donnerstag, 20. Oktober 2011

Mein neuer Freund Brauner Blitz

Jez' wa' ich abba so richtig lange weg un' der Bollerzei-Präsedänt hat gemeint, ich soll ma' enklich wieder vorbei komm'! Um den Verbrechern in Sitti datt förcht'n zu lern'! Weil immerhin wa' ich ja mit die Frierefritz beim Muhwieworld im Gruselhaus! Dat wär' voll die gute Zusatzausbildung!  Außerdem wär' ich immerhin no' Superkriminaloberhaupt - komissarin un' er hätte jez 'n Dschobb für mich!

 10 Jahre  1/2 Stunde später

Geräusche auf dem Flur: galoppel galoppel
.
.
.

knarz - Tür auf - Tür zu - kruschel - wisper - knister - raschel ...
.
.
.
Geräusche unterm Schreibtisch: wieher - schnaub
.
.

Pieps: Psssssssst Brauner Blitz, du muss' gaaaanz leise sein, sons' hört dich die Tzwännja ...

KHK'in Svenja: PIIIIIIEPS...! Komm ma bitte.
Wen hast du da mit unterm Schreibtisch?
Und hast du die Zirkusponys bei den Berittenen abgeliefert, wie der Chef es dir gesagt hat?

Pieps: Duuuuuu Bäääjbieh, soll ich dir 'n Ma'zipankroassong besorg'n? Der Scheff hat welche in der Schublade! 
*flüster flüster* nein Brauner Blitz, du muss' da unter'm Tisch blei'm. Un nich' die Tzwännja anstubs'n! Hörs' du?

KHK'in Svenja: Das ist so gemein, dass ich dir keinen Wunsch abschlagen kann, wenn du so lieb bist.
Also, lass die Croissants vom Chef in Ruhe, hol Brauner Blitz unterm Tisch raus und ich sprech mit Rollo von den Berittenen, dass sie uns ein bisschen Heu bringen sollen. Bei dem hab ich noch was gut, er soll dem Chef sagen, dass sie kein Platz für alle Ponys gehabt hätten. Aber du musst es jeden Tag füttern und striegeln und alles, ja...?!  *gütig und ein bisschen verzweifelt guck*

Pieps: Gebonnkt! Ich hab au' schon extra deine eine Ijon-Börste bei für zum strieg'ln!

Kuhl, wie ich immer an alles denk'! Voll umsichtig! Oder findste? Abba jez muss ich mich um Brauner Blitz kümmern! Un' dem alles zeig'n! Also wenn der aufgefress'n hat!

Kommentare:

  1. Der Chef hat vielleicht eine sch... Laune heute. Irgendjemand hat das Gras in der Asservatenkammer gefressen, nur: das war gar kein richtiges Gras, also kein Rasen jedenfalls.
    DAS gibt noch Ärger.
    Sag mal, ist mit Brauner Blitz alles in Ordnung? Der ist so komisch...

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje, was hör ich da, "Gras" gefressen? Hoffentlich war das nur der Braune, die kleine Pieps könnte das ja gar nicht vertragen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die passende Mütze hätte die Maus wenigstens schon auf *kicher*

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh, das arme Pony. Hoffentlich bekommt es von dem "Gras" kein Kopfweh.

    AntwortenLöschen
  5. Ganz ruisch Brauner, Rotkäppchen ist ja bei Dir! ;-))

    LGT

    AntwortenLöschen
  6. "da steht nen Pferd auffem Flur ...jajaaaa ein Pferd auffem Flur ..." *träller* :-)

    AntwortenLöschen
  7. Pieps schau doch mal unterm Schreibtisch nach, ob der Braune vllt.noch paar Krümelchen von dem Gras übriggelassen hat - mir pfeift heute so komisch die Lunge *hüstel*

    AntwortenLöschen
  8. *säckeweise möhren anschlepp* so Pieps, die habbich vom Nachbaaan für Brauner Blitz bekömm. Damit kannste besser füttern, wa! Lass dat Ponny nich dat Gras ausse Asawatankammer essn! Davon wird et blöd im Kopp!

    AntwortenLöschen
  9. @ kichererbse: Kannst du mich mal kontaktieren? Ich wollte dir eine E-Mail schicken, kann dich aber nicht erreichen :-/

    AntwortenLöschen
  10. Pieps, Gras ausse Aserwatenkammer ist nix für dein Freund. und für dich auch nich.
    Wenn de nu mit Brauner Blitz durch de Sitti hoppelst, dann laufen die Verbrecher alle wech. Ganz bestimmt.
    Liebe Grüße sendet
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Na, Pieps, da hast du dir nun eine Aufgabe aufgehalst..........viel Spaß mit dem BB ;o)
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!