Montag, 28. Februar 2011

Superkriminaloberhauptkommissarin Pieps Maus


Neulich wa' ich mit meiner Svenja im Hotel! Auf Dienstreise. Mi'm Schofför! Weil ich so hochrangig bin! Da brauchste dann nämlich nich' hin laufen! Oder so! Da wörste abgeholt! Un' manchmal wa'n wir au' bei die Krippo! Is' kla'! Weil da ging der Dienst ja hin! Abba da hat se mich dauernd nich' mit genomm'. Außer ei'ma'! Um 'n Beweis-Foddo zu schieß'n! Wegen der Spesenabrechnung! Nur die hatte  bestimmt Schiss, dat nur wieder ich befördert werde! Also so, wie einglich ümmer! Abba im Hotel (<= Klick) is' au' voll kuhl! Hab' ich fest gestellt! Vor allem, wenn die Svenja grad nich' da is'! Un ihr'n ganzen Krempel da rum fliegen lässt. Da hab' ich dat alles ma' ausprobiert. So bisschen Puder un' so! Nur is' die ja au' selber in Schuld! Wenn die Gelegenheit grad günstig is'! Abba jez hab' ich Dorst............

Freitag, 25. Februar 2011

Küsschen nützen doch

Da bin ich do' sooooooooo plötzlich wieder aufgewacht als meine Svenja-Bäjbieh mich geküsst hat. Ööööööööööh, komig, gell! Nur zwei Küsschen wär'n wohl viel schöner sicherer gewesen! Oder sieben! Abba die wollt' ja eimfach nich' mehr! Da konnt' ich no' so laut schnarchen! Kein Zweck! Abba egal, hat ja au' so geklappt. Un' jez besuch ich ma' die Allerleirauh! Mit mei'm Einzel-Küsschen! Un' paar Sach'n! Weil kann ich ja einglich au' nich' wissen, ob maus da genuch find'n kann! Weißte! Un' ob grad Sperrmüll is'! Für 'ne Zahnbörste zu besorgen! Oder so! Nur ich geh' wohl  nich' zu Fuß diesmal! Keine Schonks! Bin ja genuch gedschoggt in letzter Zeit!

Un' weil ich kein' Bock zu laufen hab', hab' ich mir nämlich wat überlegt! Also ich wa'te hier eimfach auf den Postboten! Un' dann hüpf ich dem in sein' Sack rein. Wenn der vorbei kommt. Um die Mehlbox zu leeren! Nur mein Gepäck hab' ich vorsorglicherweise 'n bisschen bei Seite gestellt. Nich' datt der no' Verdacht schöpft! Un' lieber schnell weg rennt. Un' ich steh' dann da, wie bestellt un' nich' abgeholt! 

Abba haste geseh'n wie klewwer ich den Briefkasten ausgewählt hab'? Hä? Weil guck! Der hängt nämlich ganz bei der in der Nähe! Braucht der Postbote nich' so lange laufen, um mich ordnungsgemäß abzugeben! Weil die Allerleirauh is' ja einglich 'ne Königstochter, die in 'n Wald abgehau'n is'! Vor ihr'm Pappa! Der wollt' se nämlich heiraten! Nur dat geht ja ga' nich'! Abba wusste der wohl nich'! Kann der ma' lieber die Gemeindeschwester frag'n! Dann gibt die felleich' enklich Frieden un' ich hab' meine Ruh' vor der! Heeeeeeeeee, hoffen da'f maus ja wohl noch!

Donnerstag, 24. Februar 2011

Trail änd Error

Klixx du hier, wennste willst!

Mittwoch, 23. Februar 2011

Dornmäuschen

Boah, wat bin ich müde! So, als ob ich lieber ga' nich' mehr aufwachen wollte. Ich glaub' ich leg' mich ma' wieder wat hin! Gute Nacht! Un' versuch' nich', mich zu küssen! Okeeeeeh!? Höchstens so in paar Jah'n! Falls Rosen um mich rum gewachsen sin' felleich'! Abba dat dauert ja noch 'n Weilchen! Oder zwei!

Freitag, 18. Februar 2011

Unterwegs

Ach so, datt hab' ich ja ganz vergessen zu erzähl'n! Bin nämlich ma' wieder verreist!  Weil ich will nämlich zu die Sudda!  Die hat au' wat zum Feiern heute. Un' da dacht' ich, is' voll die gute Gelegenheit! Un' da hab' ich eimfach meine ganzen Geschenk-Gedichte in mein neues Köfferchen gepackt un' mein Kamm! Un' hab' mich auf na' unterwegs gemacht. Blöd bei der is' jez nur, die hat's mi'm schogg'n! Un' kennt kaum eine Gnade! Un' Jammern zieht wohl au' nich'! Naja, un' damit ich nich' voll abkack' so aus der Puste komm' bei der, hab' ich dat schöne Wetter ausgenutzt un' bin los ma'schiert. Zu Fuß! So zum Trähning. Nur hoffenglich is' nich' mehr so weit! Weil is' voll anstrengend.

Gebochtstach is' voll toll ...........

.......... ich glaub', dat mach' ich heut' gleich no' mal! Weil da kriegt man soooooooooooo viele tolle Glückwünsche! Un' Kerze hab' ich au' no' übber! Un' mein' Gebochtstachs-Mausekind-Krönchen! Dat wär' ja einglich au' Verschwendigung! Oder meinste nich'? Nur kannste ma' grad die Kerze auspusten? Weil dann hab' ich au' no' wat für morgen!

Donnerstag, 17. Februar 2011

Nur ma' so

Hab' heut Gebochtstach! Sozusagen! Weil vor genau ei'm Jahr bin ich nämlich plötzlich im Bloggerland aufgetaucht! Eimfach so un' ohne Vorwarnung! Plops, wa' ich da! Un' dat ging so........ Da bin ich nämlich aus der Tasche da raus geschlüpft. Wie 'n echtes Känggeruh. Nur in anders. Un' in grau! Wat au' gut wa'! Weil wenn ich in weiß wär', wär' ich ja die Gemeindeschwester. Abba egal jez, hab' ja no' ma' Schwein Glück gehabt! Jemfalls wa' ich dann da! Un' hab' mich 'n bisschen gewundert. Nur seit dem schleppt mich meine Fotografin überall hin mit! Un' ihre Knipse. Wat manchmal au' 'n bisschen lästig is'!


Klickste hier, dann siehstes!
Abba ich hab' jez schon soooooooooo viele tolle Abenteuer erlebt. Paa' haarsträubende, paa' gefährlige, paa' ausgedachte un'n paar blöde wa'n au' dabei! Also die wo meiner Fotografin nix rechtes eingefallen is'! Nur dann, wenn se so ga' nix mehr wusste, dann hat se mich eimfach auf Reisen geschickt. Musste dir ma' vorstell'n! Also in echt jez! Naja un' da wa' ich auf jem Fall schon bei die Grännie, die mir die tollen Kleidchen genäht hat. Un' beim Robert un' bei die ISMI un' bei die Örmi un' bei die Kröti un' bei die Svenja wa' ich au' noch. Manchmal wohn' ich soga' bei der in die Sitti! Un' treib' die zur Verzweiflung! Abba dat verrat' ich jez nich'! Nachher fällt der dat alles wieder ein un' dann gibt's felleich' Lacka! Nur mit der wa' ich soga' in Fronkreisch! Mi'm Motorrad! Un' bei die Fußball-WM wa' ich au'! Nur halt nich' so in echt! Un' wo ich noch so überall wa', zum Beispiel in Weneeedich, datt hab' ich grad vergessen. Also da, wo ich einglich singen üben wollte un'  dann mein Hütchen verlor'n hatte. Un' wo der Schäms Bond vorbei gekomm' is'! Mi'm Motorboot! Auf'm Rohrbruch! Abba kannste ja nachlesen! Dafür hab' ich dat ja einglich au' alles aufgeschrieben aufschrei'm lassen.

Un' jez vielen Dank außer an die Gemeindeschwester, datt ihr ümmer vorbei gekomm' seid! Um ma' nachzuschau'n, wat ich grad so treib'! Oder mich gewa'nt habt! Damit mir kein Ungemach passiert!  Oder ich gefressen werd'! Nur eins wörd' mich ma' interessieren! Wer kommt hier einglich aus Ma'burg?

Mittwoch, 16. Februar 2011

Paaaahdiekröte

KRÖÖÖÖÖÖÖÖTI! Die Getränke geh'n auf mich! Also das Wasser meint' ich natörlich!

Montag, 14. Februar 2011

Wallenmonstach

Heute is' Tach der Liiiiiiiiiiiiiebe! Un' da hab' ich mich  voll aufgebrezelt ma' besonders schick gemacht! Mi'm Brautkleid! Fand ich jez total passend! Für den Anlass! Un' mei'm besten Schmuck! Weil ich euch nämlich alle so lieb' hab! Also dich un' dich un' dich un' dich un' dich un' dich au' noch! Nur die Gemeindeschwester nich! Weil die is' blöd. So, hab' ich jemand' vergessen? Ach ja, dich hab' ich natörlich au' voll lieb! Weißte!?

Freitag, 11. Februar 2011

Pieps auf Diät

Guck ma' wie ich ausseh'! Wie 'n Magermodd'l! Mit voll die Wespentallje, ej! Wohl zwangsläufig. Weil einglich wollt' ich ja ga' nich' abnehm'. Abba ich glaub', datt passiert eimfach, wenn maus auf der Walz is'! Oder so lange den Heimweg am such'n is'! Nur jez muss ich erst ma' dorch Gemeinde schlendern. Felleich' find' ich ja wat Nahrungshaftes. So beim Restorong. Oder 'n Wurstzipfel! Weil in mei'm Mauseloch is' nix mehr da! Außer mit so Moos drauf. Un' Gemüse hab' ich nämlich kein' Bock für.

Donnerstag, 10. Februar 2011

Moderne Technik

So, jez bin ich ja schon fast füüüüüüüüümf Wochen lang weg. In die weite Ferne! Erst bei die Ismi, dann bei die Örmi und dann bei die Kröti! Un' deshalb wollt' ich ma' lamsam wieder na' Hause. Nur weil ich jez so viel wo wa', da hab' ich die Orijentierigung verlor'n! Abba egal. Ich hab' nämlich 'n Navi gefund'n! Also beim Suchen! Dat wa' bei die Kröti inner Kröselschublade. Un' hat die au' ga' nich' gemerkt. Datt ich dat jez hab'. Abba dat is' so voll schwer. Muss ich die ganze Zeit hinter mir her schleif'n! Weil tragen is' unmöglich. Nur ich glaub', datt dat nich' ganz in Ordnung is. Weil immer, wenn ich grad ma' nachgucken will, also ob der Weg au' no' stümmt, da sacht die eimfach nich': 

"Bitte wenden Sie, bitte wenden Sie!" 

Hat die kein Bock drauf! Nur wie soll ich denn dann da drauf gucken? Hä? Wenn ich mich dauernd nich' umdrehen da'f! Kannste mir dat felleich' ma' verraten? Sons' komm' ich ja nie an! Abba felleich' is' da ja no' Garantie drauf? Dann tausch' ich dat nämlich um. Nur kanns' du ma' eben drauf schau'n? Ob ich richtig bin? Un' zu Trinken hab' ich au' nix!

Freitag, 4. Februar 2011

Amtshilfe

Jemand hat heute voll den wichtigen Probea'beitstermin! Un' da leiste ich Beistand! Jawoll! Weil sons' kriegt die den Dschobb am Ende nämlich nich'! Un' dann steht se da, wie 'ne Körchenmaus! Nur da hab' ich mich heut' Morgen so in aller Herrgottsfrühe in mein bestes Büro-Autfitt geschmissen. Also das mit die Hütchen auf''m Kopp. Weil dat is' dann nämlich seriöööööööööööööööööser! Weißte! Da ham' wir dann bessere Schongsen. Also wie wenn wir ausssehen wie 'n oller Poltergeist! Oder 'ne Unke! 

Auf jem Fall bin ich dann schnell in der ihre Tasche geklettert! Bevor se no' wat merkt! Sons hätt' se nur wieder gemeint, datt se alles lieber selber kann. Un' dann sin' wir los! Abba guck' ma'! Wie nützlich ich mich gemacht hab! Da auf'm Amt! Un' wa' ich au' in Nullkommanix fertig mit! Dat hätt' die im Leben nich' so hin gekriegt! Abba jez mach' ich erst ma' Pause! Un' futter mein .................. äääääääääääääääh ................. jemand ihr Bütterchen! Weil Ablage is' au' die schwere A'beit! Vor allem, wenn maus dat so orndlich un gewissenhaft macht wie ich! Un' jez her mi'm A'beitsvertrach! Abba dalli!