Sonntag, 22. Januar 2012

Sonntagsfrühstück

Kneule: Gu'n Morg'n Tzwännja! Ich geh' kaitsörf'n üb'n an Strand! Damit ich fitt bin für unser'n Orlaub ....

20 Minuten später:

Kneule: *nochmal zurück komm* Bääääjbieh, haste die Reg'nmilch mit Windschutzfaktor örngswo geseh'n? *in schubladen und schränken wühl*

Pööööh, werd' ich halt nass un' kriech Windpock'n ..... *zur tür latsch* 

Tzwännja: Du bleibst schön hier Kneule. Das ist jetzt viel zu gefährlich an der See.

Komm mal her, Süße! Ich mach dir erstmal ein leckeres Frühstück. Dazu mach ich die Heizung auf "5" und du kannst im Bikini frühstücken, ok...?

Kneule: Kann ich von die leckere Ärbs'nsuppe, die du gestern Ab'nd gekocht has' auf mein Müsli statt Milch?

Tzwännja: Örks ..... nein, das ist ekelig. Du kannst Marmelade auf dein Müsli haben. Kirschmarmelade!

Kneule: Och nöööö, dann nehm ich lieber ..... *zum telefon schlender* ..... *die 1 drück* ....... "Hallo Pizzasörwiss!? Ja, ich wörd gern' 'ne große Donal'dack-Pizza mit all'm! Ja, bei Pieps un' Tzwännja die Kling'l ........ Wie lang' dauert dat? Okeeeh! Bis gleich! Ja, geht auf Ka'te, wie immer! Tschööööö_höööö!"

Tzwännja: Ööööööhhhh! Du hast gewonnen, Kneule! Ruf noch mal an und bestell mir den Gyrosauflauf ..... hmpfff

Kneule: hihi ...... *zum telefon ras und die 1 drück* ..... Ja Pizzasörwiss, hier is' no' ma' die liebe Pieps! Da geht jez no' 'n Gürossauflauf zu! Un' großes Eis! Die Adresse? Wie eben! Nur jez geht dat auf Tzwännja (sons' is' am Ende no' meine Ka'te leer) ......

Pizzasörviss: Alles zusammen?

Kommentare:

  1. Frühstück, soso...
    Scheinbar habt ihr beiden Hübschen gestrickte Mägen, hä?! Wenn ihr euch ein komplettes Mittagessen bestellt, wird das wahrscheinlich mit'm 40-Tonner angeliefert...*grins*

    AntwortenLöschen
  2. Hej Pieps,
    sieht nach einem richtigen Gute-Laune-Frühstück aus; kann Maus und Svenja bei diesem Wetter wohl auch brauchen ;-)

    Schönen Abend euch beiden wünscht Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Unsere Ausgaben für Mr.Dick waren letztes Jahr höher als für Strom und Heizung einer dreizügigen Realschule! Grmpfff...
    Kein Wunder, dass ich nicht unter 80 Kilo komm. Sag mal, hast du meine roten Pumps irgendwo gesehen? Ich muss noch mal zum Briefkasten.

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!