Sonntag, 8. April 2012

Osterüberraschung

Karfreitag

Kneule: Duuuuuuu_huuuu ...... *krächz* ....... Bäääääjbieh, wann wörkt 'n einglich dat Antebäählooohtikon? .......... *schwer schuck* ............ Autschi ........

Tzwännja: Das wirkt doch schon, mein Liebling. Das Fieber ist doch schon fast weg. Noch bevor die Packung alle ist, bist du wieder gesund und dann holen wir alles nach, was du jetzt versäumt hast.

Du musst Sonntag doch wieder fit sein, nicht dass der Felix die ganzen Ostereier findet, die der Osterhase für dich versteckt hat. Aber keine Angst, ich passe schon auf, dass das nicht passieren kann.

Möchtest du einen Joghurt essen? Ich habe Montes für dich gekauft.

Kneule: Nur wörde der Osterhase meine Sach'n nich' bei mir in Bett versteck'n? Oder in mein' Ohr'nsess'l, wenn ich mich da rein setz'?

Tzwännja: *lach* .... Ach Liebling, nein, das macht der nicht. Da schmelzen doch die ganzen schönen Nougateier. Aber ich kann mir vorstellen, dass er sie hier im Zimmer versteckt und vielleicht auch zwei auf dem Balkon.

Auf jeden Fall bin ich schon gespannt, ob du gleich alle findest. Ich geb dir das kleine Körbchen mit dem Henkel, da kannst du die gefundenen gleich reintun.

Kneule: *erleichtert wieder einschlaf* ...

Ostersonntag: ...... und siehe da :)

Kommentare:

  1. hach :) welch glückliches geschick :) ... frohe ostern

    lg
    bini.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kuhl, nääää ^^ Ostern ans Bett. So wie Frühstück ...... *mampf schmatz* .....

      Löschen
  2. Gäähn... Der Felix hat schon um halb acht unten im Hof seine Ostereier gesucht. Aber wenigstens sind wir jetzt wach.
    Du hast aber wirklich Glück gehabt mit deinem Osterhasen, dass er sogar an dein Krankenbett gekommen ist. Pass bloß auf, dass die nicht schmelzen. Ich geb dir mal dein kleines Körbchen, da kannst du sie alle reintun. Keine Angst, ich ess dir keins weg. Außer, du gibst mir ein Lindor Ei ab.
    Frohe Ostern, mein kleiner Liebling.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Un' zu dir zweifümpfma' frohere Ostern. Nur haste gemerkt, ich bin ga' nich' mehr krank einglich ^^....... *nougatei rüberschieb* ......... GUXX. Abba ich glaub' der Osterhase wa' schon unterwegs zu mein' Bett.

      Löschen
  3. schön dass es dir besser geht. Achso, das ist dein neues Nachthemd, dachte schon, du bist etwas sommerlich angezogen. Aber für "unter der Decke" ist es natürlich warm genug.
    Also dann, hoffentlich findest du die Eier vom Osterhasen, aber ich denke, dein Schnuppernäschen wirds schon machen!
    Frohe Oster, Omi Alice

    AntwortenLöschen
  4. Hej meine Mäuschen,

    nicht gleich wieder übertreiben, sonst haste auch noch Bauchweh,
    Frohe Ostern wünscht

    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. na, dann hoffe ich mal, das svenja nicht über die schokiflecken im bett schimpft, du kleine maus :)
    lg
    bini.

    AntwortenLöschen

Huhu!
Schön, datt de da büs'!

Abba nich' in anonym, gell! Kannste ja wenigslich "August" drunter schreiben! Oder "Omma Bottrop"!

... un' wie gehabt! Die unsägliche Kommentarbestätigung habe ich abgeschaltet! Jawoll! Dat hab' ich! Weil is' ja 'ne Zumutung!